Das PVE Eventteam

Das PVE-Eventteam ist eine Gruppe von Spielern, die sich aus Mitgliedern des Gildenraids rekrutieren, die gemeinsam regelmäßig PVE-Weeklys absolvieren. Das Ziel ist immer möglichst vielen Gildenmitgliedern und vor allem den Raidmitgliedern das Abschließen der Weeklys zu ermöglichen.

Die Veranstaltung wird geleitet/veranstaltet von der Stellv. Gildenmeisterin (Blodwen) und dem Gildenmeister (Zulgolra).

PVE-Events in diesem Sinne sind folgende:

  1. Alle Zeitwanderungen (BC, WotLK, Cata, MoP)
  2. Das Legiondungeonevent (Mythische Dungeons)

Mitglieder des PVE-Eventteams:

  1. Zulgolra [Wacht] (Tank >Heiler >Melee)
  2. Blodwen (Range)
  3. Loganar (Range)
  4. Nightwonder (Heiler > Melee)

Gespielt wird immer Freitags um 21:15 Uhr und/oder Montags 20:30 Uhr in den entsprechenden Wochen (ID-Wochen), in denen es PVE-Weeklys gibt. Ein Mitglied verpflichtet sich dazu mind. an 2 verschiedenen Events im Monat teilzunehmen, die Anmeldung erfolgt über den Kalender ingame.

Charakterpflege ergibt sich entsprechend durch die Raidmitgliedschaft der Teammitglieder.


Die Mitgliedschaft im PVE-Eventteam ermöglicht das erfüllen der Kernraidbedingungen, sodaß dadurch eine Kernraidmitgliedschaft erfolgen kann.


Neben ihren Mainchars halten einige Mitglieder des PVE-Eventteams Secondchars für andere Rollen vor, um ggf. möglichst vielen Gildenmitgliedern, egal in welcher Zusammensetzung, den Questabschluß zu ermöglichen, sog. „Supporter“ (siehe „Der Gildenaufbau“ für weitere Informationen).

Supportchars:

  1. Zulgolra [Hand] (Tank > Range > Heiler)
  2. Cymbalta  (Range > Heiler)

Neben den festen Mitgliedern können und sollen auch alle anderen Gildenmitglieder mitgehen, Anmeldung erfolgt wie immer über den Ingamekalender. Besondere Ausrüstungsvoraussetzungen gibt es dabei explizit nicht ab einem Itemlevel von 825.

Auch muß man nicht die volle Anzahl Dungeons am Stück mitmachen. Nur sofern es mehr Interessenten als Plätze gibt, werden diejenigen, die entweder mehr Dungeons machen wollen/können bevorzugt…

Sollten im Rahmen des Legion Dungeonevents mythische Instanzen gespielt werden, so werden diese in der Regel „einfach mythisch“ also nicht mythisch+X gespielt. Ggf. erfolgt Gruppenintern eine Absprache doch einen Teil der 4 Dungeons als myhtisch+ zu spielen. Sollte dies geschehen werden allerdings nur Dungeons unter +10, angepaßt an das Itemlevel und Spielniveau der jeweiligen Gruppe gespielt (auch explizit in Abgrenzung zum Mythisch+Dungeonteam).

 

Zulgolra